Der Pop-up Pavillon


Alter Markt 17 (über der Back-Factory)

Wir würden uns freuen, wenn Sie auch weiterhin eine Maske tragen und die Sicherheitsabstände einhalten.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Kiel und möglichen Schutzmaßnahmen finden Sie auf der Seite der Landeshauptstadt Kiel.

Der Pop-up Pavillon liegt erhöht und ist nur über einen Aufgang mit Stufen erreichbar - somit ist er nicht barrierefrei zugänglich. Eine Anpassung der Gegebenheiten ist leider auf Grund des Denkmalschutzes nicht möglich.


Aktuell

Japanisch inspiriert

Mechthild Menne-Schönheit

Ausstellung  15.05 - 05.06.2022

Die Ausstellung 'JAPANISCH INSPIRIERT' umfasst Arbeiten in Grafik, Malerei und Objekten. Ein mehrwöchiger Aufenthalt in Japan hinterließ starke Eindrücke in meinem künstlerischen Schaffen. Die spezifische Konzentration auf das Wesentliche in der japanischen Kultur sowie die darin liegende stete Harmoniefindung inspirierten mich nachhaltig in meinen Werken. Zurück in Kiel entstanden Serien abstrakter Formen als offene kalligraphieähnliche Kompositionen, die mit Rohrfeder, Zuckertusche und Zuckerwasseraquarelltechnik ausgeführt sind. Diese Technik der nicht korrigierbar reduzierten Gestaltung auf Papier strukturiert sich in einem meditativen kontinuierlichen künstlerischen Prozess.

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 12.00 - 18.00 Uhr
Montag geschlossen
Eröffnung: 15.05, um 11 Uhr c.t. durch Ulrich Kuder, 1. Vorsitzender der Haseloffgeselschafft

Coming

Anstimmen Festival 2022

Festivalstandort mit verschiedenen Formaten

07.06. - 12.06.2022

Zwischenfunken Kollektiv

Das Zwischenfunken Kollektiv ist ein Zusammenschluss aus mittlerweile  über 20 Aktivist*innen, dass sich im Oktober 2020 gegründet hat und seitdem gewachsen ist. Schon im letzten Jahr haben wir das „Anstimmen-Festival 2021“ organisiert: ein feministisches Pop-Up Festival. Wir verfolgen damit das Ziel, Teilnehmer*innen politisch und vor allem niedrigschwellig zu bilden. Deshalb sind alle Menschen auf dem Anstimmen-Festival willkommen. So wie im letzten Jahr soll sich auch in diesem Jahr das Programm über Vorträge, Workshops, Lesungen, Diskussionsrunden, Ausstellungen, sportliche Aktivitäten und erstmalig auch über Musik erstrecken. 

Öffnungszeiten:
11.00 - 18.00 Uhr


Hört sich spannend an? Dann werfen Sie einen Blick in das Programm für 2022!

Kurzfristige Änderungen vorbehalten

Programm

11.02.2022

100 Jahre Insulinforschung

11.02. - 22.02.2022 || Diabetes ist weltweit die Volkskrankheit Nummer 1 und trotzdem gibt es zu der Erkrankung viele Vorurteile und Halbwissen....

25.02.2022

Fördetreibgut

25.02 - 06.03. || Das Thema "Meer" ist bei Ernst-Reinhard Richter nicht nur in seinen Ölbildern präsent, sondern auch in seinen Skulpturen, die er...


Es geht weiter: Zwei weitere Jahre Kreativität und Vielfalt im Pop-up Pavillon

Gute Nachrichten für die Kultur- und Kreativschaffenden in Kiel

Nach erfolgreichen ersten zwei Jahren wird der Pop-up Pavillon auch in den kommenden Jahren 2022 und 2023 zur mietfreien Bühne für Künstler*innen, Start-ups und Initiativen aus Kiel, die immer wieder eine neue Erlebniswelt offenbart und oftmals nicht nur zum Staunen, sondern vor allem zum Mitmachen und Mitdenken anregt.

Die Philosophie

Der Pavillon liegt im Herzen der Kieler Altstadt und bietet auf 82m² Raum für regionale Kunstschaffende, Start-ups, Unternehmer*innen und Freigeister aller Art. Ob als Ausstellungsraum, Eventlocation oder Reallabor für neue Einzelhandelskonzepte – der Pavillon kann und darf alles! Durch den stetigen Wandel kann und soll sich der Pavillon immer wieder neu erfinden, eine eigene Identität als pulsierender Ort entwickeln und so dauerhaft neue Anreize in der Innenstadt schaffen.


Bewerbungen bitte per Mail an:

Kiel-Marketing e.V., Jonas Lasse Godau, Tel.: 0431-6791058, Email: j.godau(at)kiel-marketing.de
LH Kiel, Referat für Kreative Stadt: Email: kreativ(at)kiel.de